Der fleißige Robo macht Cash

Monatsrückblick P2P-Kredite Portfolio
Rückblick April 2017
1. Mai 2017
Blogbild für Geschäftsjahresberichte
Geschäftsjahresberichte von Mintos & ViaInvest
25. Mai 2017
alle anzeigen

Der fleißige Robo macht Cash

Robocash P2P-Kredite Beitragsbild
Ende Februar hatte ich, als einer der ersten 50 Investoren überhaupt, mein Investment bei Robocash begonnen. Nach nun fast 3 Monaten wird es Zeit für ein kleines Update:
Entwicklungen bei Robocash

Der Roboter wächst! Man hat die ersten "Zahlen" veröffentlicht und diese sehen, zumindest aus meiner Sicht, ganz solide aus. In den ersten 3 Monaten konnte man bereits (Stand heute) über 300 Investoren für sich gewinnen. Für den ein oder anderen mag das jetzt nach nicht viel klingen, im Vergleich zu den Anfangszeiten anderer Anbieter, aber ein guter Teilerfolg. Solange die P2P-Plattform kontinuierlich wächst, die Zinssätze mit 14% über dem Marktschnitt liegen und ein Kreditübergang herrscht, soll es mir nur recht sein. Ebenfalls positiv sehe ich, in Hinblick auf die Risikobeurteilung, das Unternehmensergebnis aus 2016 mit über 3 Mio. € Profit.
Anstehende Änderungen

In den letzten Wochen gab es kaum bis nur kleinere Änderungen an der Plattform und das hat seinen Grund: In den nächsten Tagen wird ein größeres Dashboard Update online gehen. Der Entwicklungsprozess ist bereits abgeschlossen und man arbeitet momentan an den letzen Funktionstests. Das Dashboard von Robocash wurde komplett überarbeitet und soll zukünftig logischer aufgebaut sein, eine intuitivere Bedienung bieten und den Investoren noch mehr wichtige Informationen auf einem Blick liefern. Ich durfte bereits vor ein paar Wochen, per Screenshot, eine frühe Version sehen und habe entsprechendes Feedback gegeben. Entsprechend bin ich besonders auf das Ergebnis gespannt und vielleicht wurde der ein oder andere Vorschlag ja übernommen :-) .
Mein eigenes Investment

Ich bin sehr zufrieden mit meinem "Anlageroboter"! Meine Rückflüsse werden zuverlässig bis auf den letzten Cent immer umgehend reinvestiert. Für mich ein entscheidendes Kriterium und schon fast ein Novum im Vergleich zu anderen Anbietern. Generell ist der zu betreibende Zeitaufwand fast 0, was gerade allen "Passiv-Investoren" zu Gute kommen sollte.
Ca. 17€ Zinsen wurden mir bisher gutgeschrieben, bei 1000€ investiertem Kapital. Das entspricht einer Rendite (XIRR) von tagaktuellen 10.74% p.a. und sollte in den nächsten Tagen/Wochen tendenziell in Richtung 12-13% steigen. Also auch hier alles im grünen Bereich und zufriedenstellend.
Positiv überrascht bin ich von meiner bisherigen Buyback-Quote von nur rund 10%, allerdings wird dieser Wert etwas verwischt. Öfters legt der Roboter in Kredite an, die bereits nach 1-5 Tagen zurückbezahlt werden. Klammere ich diese aus, so steigt die Rückkaufquote auf 18%, was ich auch akzeptabel und als "normal" für Payday-Kredite empfinde.
Du bist auf der Suche nach einer Plattform mit Buyback-Garantie, 14% Verzinsung und möchtest kaum Zeitaufwand betreiben? - Vielleicht solltest du dir selbst mal ein Bild vom kleinen Roboter machen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.